Hühner-Hof Logo
Einrichtung für den Hühnerstall

Die Hühnerstall Einrichtung

Gefunden auf: https://www.huehner-hof.com/huehnerstall/einrichtung/

Ist der Hühnerstall gebaut, so muss man sich um die Einrichtung kümmern. Ob Sitzstangen, Legenester oder Sandbad. Beim Einbau gibt es einiges zu beachten. Sind die Sitzstangen zu hoch montiert kommt es bei schweren Hühnerrassen teilweise zu Knochenbrüchen. Sind die Sitzstangeln in unterschiedlicher Höhe angebracht, sind Streitereien vorprogrammiert. In diesem Bereich erklären wie auf was bei der Einrichtung zu achten ist.

Sitzstangen

Nach Einbruch der Dämmerung suchen Hühner einen erhöhten Platz auf, an dem sie die Nacht verbringen können. Die wilden Vorfahren unserer Haushühner haben dazu Bäume erklommen um sich vor den Raubtieren in der Dunkelheit zu verstecken. Auch unsere Haushühner haben den Instinkt noch in sich und verbringen die Nacht sehr ungerne auf dem Boden des Hühnerstalles.

Daher sollte man den Hühnern im Stall Sitzstangen anbieten. Solche Sitzstangen sind Rundhölzer oder Kanthölzer mit abgerundeten Ecken, die waagrecht in einer Höhe von 50 Zentimeter bis einem Meter montiert werden.

Da die Hühner die ganze Nacht auf den Sitzstangen verbringen und dort auch häufig koten empfiehlt es sich unter den Sitzstangen ein Kotbrett anzubringen, das täglich gereinigt wird uns somit das Einstreu im Hühnerstall sauber bleibt.

Legenester

Die Legenester bilden einen definierten Platz, an den die Hühner ihr Ei legen können. Meist werden sie in einer Höhe von 50 Zentimeter angebracht.

Legenester im Hühnerstall

Bei der Positionierung der Legenester gibt es zwei Dinge zu beachten:

  • Zum einen dürfen die Legenester nicht höher als die Sitzstangen montiert werden, sonst werden die Legenester von einigen Hühnern als Aufenthaltsort für die Nacht verwendet.
  • Zum anderen ist es zu empfehlen die Legenester in der Nähe der Türe anzubringen. Da die Eier mehrmals täglich aus den Legenestern entnommen werden müssen ist es für den Halter praktisch wenn dieser nicht erst durch den gesamten Hühnerstall laufen muss.

Futterbereich

Für die Tränke und das Futtersilo sollte ein erhöhter Platz im Hühnerstall vorbereitet werden. Teilweise werden Tränke und Futtersilo auch mit Ketten an der Stalldecke montiert und hängen dann einige Zentimeter von Boden entfernt.

Futterbereich im Hühnerstall

Dieser Bereich sollte nicht direkt in der Nähe der Sitzstangen angeordnet sein, da im Bereich der Sitzstangen tendenziell mehr Kot zu finden ist.

Sandbad

Ein Sandbad ist nicht unbedingt notwendig, doch ist für die Hühner eine Bereicherung und hilft im Kampf gegen Milben und Federlinge. Das Sandbad kann in einer Ecke des Hühnerstalles eingerichtet werden. Allerdings nicht direkt unter den Sitzstangen, da der Kot sonst direkt in das Sandbad fällt und dieses dann sehr häufig gesäubert werden muss.

Weiterlesen