Futterautomat für das Hühnerfutter

Futterzubehör
Der Futterautomat für Hühner

Der Futterautomat erweist sich für viele Hühnerhalter als hervorragende Investition. Zwar ist er nicht grundsätzlich wichtig, um das Huhn optimal zu versorgen, aber er kann den Alltag des Halters erheblich erleichtern.

Worum es sich bei einem Futterautomaten handelt, welche Modelle angeboten werden und was Sie beim Kauf beachten sollten, erfahren Sie in diesem Artikel.

Worum handelt es sich bei einem Futterautomaten?

Futterautomaten sind Vorrichtungen, die das Futter automatisch ausgeben, sodass die Hühner rundum gut versorgt sind. Gerade für alle diejenigen, die nicht früh aufstehen möchten und nicht mehrmals täglich Futter nachfüllen wollen, eignen sich Futterautomaten hervorragend. Zudem erleichtern Sie den Arbeitsaufwand und können auch gut eingesetzt werden, wenn Sie beispielsweise ein Wochenende verreisen möchten.

Welche Futterautomaten werden angeboten?

Die Auswahl an Futterautomaten ist groß. Einige Futterautomaten verfügen über eine Halterung, sodass Sie sie aufhängen können. Dies hat im Gegensatz zu den auf den Boden stehenden Varianten den Vorteil, dass die Hühner nicht in den Automaten koten können.

Futterautomat für Hühner 5 kg mit Füßen

Fassungsvermögen: 5 KG

Ein Futterautomat, der alles hat was man braucht. Ein Fassungsvermögen für 10 bis 15 Hühner. Der Futterauslass ist verstellbar, so kann bei feinem Futter gedrosselt und bei sehr grobem Futter weiter geöffnet werden. Häufig wird der Futterautomat im Stall aufgehängt, so dass dieser 5 bis 10 Zentimeter vom Streu entfernt hängt (verhindert das Streu ins Futter gescharrt wird). Dieser Futterautomat bietet durch seine knapp 7cm hohen Füße eine hervorragende Alternative zum Aufhängen. Unsere Kaufempfehlung.

Unser Urteil: Hervorragend

Preis: ca. 14,99 Jetzt bei Amazon ansehen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Kerbl Futterautomat für Geflügel

Fassungsvermögen: Variante 1,5 KG, Variante 3,5 KG, Variente 7 KG, Variante 15 KG

Ein prinzipiell ganz guter Futterautomat. Allerdings hat er an der Unterseite der Freissöffnung einen scharfen Grad, an dem sich die Hühner schnell verletzen können, daher kann man diesen Automaten so nicht empfehlen. Mit etwas Schleifpapier oder einem scharfen Messer kann der Grad jedoch leicht entfernt werden. Danach bekommt man einen brauchbaren Automaten zu einem günstigen Preis.

Unser Urteil: Gut

Preis: ca. 8,99 Jetzt bei Amazon ansehen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Futterspender für Geflügel 3 KG PLUS Stülptränke

Fassungsvermögen: 3 KG

Ein sehr günstiges, trotzdem aber sehr brauchbares Paar aus Futtersilo und Geflügeltränke. Für die kleine Hühnerschaar von bis zu 10 Hühnern eine gute Wahl. Zwar lässt sich die Futtermenge nicht regulieren, jedoch lässt sich dies bei einem solch attraktiven Preis verschmerzen.

Unser Urteil: Sehr gut

Preis: ca. 9,95 Jetzt bei Amazon ansehen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Kerbl Futterautomat für Geflügel 1 kg

Fassungsvermögen: 1 KG

Der klassische Futterautomat für die Aufzucht von Küken oder Junghennen. Ob mit Kükenfutterpellets oder Kükenmehl bestückt leistet er gute Dienste. Für ausgewachsene Hühner ist er jedoch zu klein.

Unser Urteil: Hervorragend

Preis: ca. 7,99 4,49 Jetzt bei Amazon ansehen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Kerbl Futterautomat für Hühner Kunststoff

Fassungsvermögen: 18 KG

Ein großes Futtersilo für die große Hühnergruppe. Die Futtermenge lässt sich regeln und ein Aufhängen ist möglich. Lediglich ein Ausscharrgitter hätte dem Automaten noch gut getan, dafür ist er jedoch sehr robust und langlebig.

Unser Urteil: Sehr gut.

Preis: ca. 27,99 22,95 Jetzt bei Amazon ansehen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

In den manuellen Automaten geben Sie das Futter per Hand ein und es rutscht in die Futteröffnung, sodass die Hühner dauerhaft picken können.

Vorteil:

  • Die Hühner gelangen an das Futter, sobald sie Hunger haben

Nachteil:

  • Wenn Sie einen solchen Automaten auf der Weide aufstellen, werden sich möglicherweise auch andere Tiere an dem Hühnerfutter bedienen

Unterschiede hinsichtlich der Materialien

In Sachen Materialien unterscheiden sich die Futterautomaten ebenfalls voneinander. So erhalten Sie beispielsweise Modelle aus Holz, aus Kunststoff oder aus Metall.

Ehe Sie einen Futterautomaten kaufen, sollten Sie überlegen, wo Sie diesen aufstellen, denn ein Gerät aus Holz beispielsweise eignet sich nicht gut für einen ungeschützten Ort. Regen könnte dem Material schaden.

Futterautomat aus Holz

Vorteile:

  • Hohes Eigengewicht

Nachteile:

  • Kann sich mit Regenwasser vollsaugen und Schaden nehmen
  • Erschwerte Reinigung
  • Bakterien und Viren können sich im Holz einnisten

Futterautomat aus Kunststoff

Vorteile:

  • Einfache Reinigung

Nachteile:

  • Leichtes Gewicht, sodass die Hühner diesen Napf umwerfen können, sobald die Futtermenge abnimmt

Futterautomat aus Metall

Vorteile:

  • Einfache und schnelle Reinigung
  • Hohes Eigengewicht, sodass sie kaum umgeworfen werden können

Nachteile:

  • Vergleichsweise teuer

Die richtige Größe für den Futterautomaten finden

Generell werden Automaten für Futtermengen von bis zu 70 Kilogramm angeboten. Die kleinsten Modelle fassen ein Volumen von einem Liter. Hier kommt es also ganz darauf an, wie viele Hühner Sie halten.

  • Haben Sie beispielsweise nur bis zu fünf Hühner und können das Futter täglich nachfüllen, reicht die kleinste Variante aus.
  • Wenn Sie regelmäßig verreisen möchten, sollte der Automat selbst bei einer geringen Hühnerschar ein größeres Volumen bieten, je nachdem, wie lange Sie abwesend sind.
  • Große Hühnerherden von 30 Hühnern und mehr picken natürlich deutlich mehr und sollten daher einen großen Futterautomaten erhalten. Auch für Geflügel, welches Sie in einiger Entfernung zu Ihrem Aufenthaltsort halten, eignet sich ein entsprechend großer Futterautomat, der bis zu 70 Kilogramm Futter fasst.

Faustformel

Als grobe Faustformel kann man Folgendes nennen: Bei 15 Hühnern muss ein 20KG Futterautomat einmal die Woche aufgefüllt werden.

Für welches Futter eignen sich die Automaten?

Um Verstopfungen des Automaten und Verunreinigungen zu vermeiden, sollten Sie ausschließlich trockenes Futter in den Futterautomaten geben.

Die Vorteile der Futterautomaten für Hühner

Die Futterautomaten verfügen nicht nur über eine sinnvolle Möglichkeit der Futterverteilung, sondern sie sind auch derart konzipiert, dass das darin befindliche Futter nicht verunreinigt wird. Kot oder Streu gelangen beispielsweise nicht in das Innere des Behälters, sodass das Futter frisch und sauber bleibt.

Ein automatischer Futterautomat hat den weiteren Vorteil, dass das neue Futter erst ausgegeben wird, wenn die Reste gepickt sind. Auf diese Weise steht immer wieder frisches Hühnerfutter zur Verfügung.

Die Vorteile der Futterautomaten in der Übersicht:

  • Sauberes Futter
  • Zuverlässige Fütterung auch bei Abwesenheit des Hühnerhalters
  • Rund um die Uhr steht den Hühnern frisches Futter zur Verfügung

Besonderer Schutz gegen Mitfresser: Futterautomat mit Trittklappe

Einen weiteren Vorteil bieten die Futterautomaten, die mit einer Trittklappe ausgestattet sind. Die Automaten selbst verfügen über einen Deckel, der sich erst öffnet, wenn das Huhn auf der Trittplatte steht. Der Mechanismus ist gewichtsabhängig, sodass Ratten und Mäuse beispielsweise keine Chance haben, das Futter zu fressen oder es gar mit Keimen zu belasten.
Ein solcher Automat eignet sich hervorragend für die Aufbewahrung des Futters im Freien, denn auch Regen kann nicht eindringen.

20 Kg Futtertrog - Feedomatic

Fassungsvermögen: 20 KG

Ein hervorragender Futterautomat, der erst Futter freigibt, wenn die Henne auf dem Trittbrett steht. Es sehr robustes und langlebiges Modell. Das Fassungsvermögen von 20 Kilogramm eignet sich auch für die größerer Hühnerherde von bis zu 20 bis 50 Hühnern.

Unser Urteil: Hervorragend

Preis: ca. 47,90 Jetzt bei Amazon ansehen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

OLBA Futterautomat Feedomatic 5kg mit Trittplatte

Fassungsvermögen: 5 KG

Bei diesem Modell werden Futterräuber wie Vögel, Mäuse und Ratten abgehalten. Man wird sich wundern wie groß die Futterersparnis ist, wenn man den Automaten im Freien aufstellt und nur noch die Hühner Futter bekommen. Ein sehr gutes und langlebiges Produkt für 10 bis 20 Hühner.

Unser Urteil: Hervorragend

Preis: ca. 32,99 Jetzt bei Amazon ansehen

(Bewertungen anderer Käufer und Details ansehen)

Unser Tipp

Man muss jedoch daran denken die Hühner an einen solchen Futterautomaten zu gewöhnen. Hier liefern die Hersteller Anleitungen wir man dies machen kann. Während der Gewöhnungsphase sollte man den Hühnern zusätzlich eine Futterschüssel oder ähnliches anbieten. Im Idealfall mit einem Futter, das die Hühner nicht so gerne fressen wie das Futter im Futterautomaten.

Wie Sie den Futterautomat reinigen

Um Krankheiten zu vermeiden und sicherzustellen, dass Ihre Hühner stets mit frischem Futter versorgt sind, sollten Sie den Futterautomaten regelmäßig reinigen. Dies empfiehlt sich jede Woche einmal.

Entfernen Sie zunächst das restliche Futter aus dem Automaten und reinigen Sie diesen dann entsprechend der Anleitung des Herstellers. Meist wird der Automat nur mit warmem Wasser ausgespült. Wie genau Sie vorgehen müssen, hängt jedoch vom jeweiligen Modell ab.

Der perfekte Aufstellort für den Futterautomaten

Überlegen Sie vor dem Kauf unbedingt, wo Sie den Futterautomaten aufstellen möchten. Wenn Sie ihn im Freien platzieren wollen, sollte es sich um ein Modell handeln, welches das Futter auch vor Regen und Mitfressern optimal schützt.

Möchten Sie vermeiden, dass das Futter beispielsweise durch Kot verunreinigt wird, entscheiden Sie sich vielleicht für einen hängenden Futterautomaten, den Sie sowohl im Stall als auch im Freien anbringen können.

Einen Futterautomaten ohne Deckel sollten Sie nur in einem gut überschaubaren und überdachten Gehege oder im Hühnerstall verwenden.

Demzufolge sollte sich Ihre Kaufentscheidung auch nach dem Aufstellort richten.