kodarto_before_navbar_wrapper
kodarto_after_navbar_wrapper
kodarto_before_main_wrapper
kodarto_main_wrapper_start
kodarto_main_container_start
Küken nach dem Schlupf
Ein selbstgebautes Kükenheim

Das Kükenheim - Wärme und Schutz für die Küken

Wenn Sie sich für die Hühnerzucht entschieden haben, benötigen Sie ein sogenanntes Kükenheim. Dieses dient als sichere Behausung für die neu geschlüpften Küken. Welche Vorteile bietet das Kükenheim? Ohne ein Kükenheim müssten Sie die frisch geschlüpften Küken aufwändig pflegen und für optimale Umgebungstemperaturen sorgen. Dank des Kükenheimes wird Ihnen diese Arbeit erheblich erleichtert, denn diese … mehr...

Kükenfutter selber herstellen

Kükenfutter selber herstellen

Wenn Sie Ihre Küken nicht mit Futter aus dem Handel füttern möchten, können Sie das Kükenfutter selber herstellen. Was Sie hierbei beachten müssen und welche Rezepturen wir empfehlen, erfahren Sie in diesem Artikel. Warum die Fütterung von Kükenfutter wichtig ist Jeder Lebensabschnitt eines Huhnes verlangt eine individuelle Fütterung. Dies ist notwendig, damit sich das Geflügel … mehr...

Das richtige Kükenfutter kaufen

Kükenfutter - Mehl, Pellets oder Körner +cocc?

Kükenfutter nehmen die Küken erst nach 1-2 Tagen auf. Nach dem Schlupf der Küken ernähren sie sich noch für 24 bis 48 Stunden vom Dottersack. Prinzipiell braucht man den Küken daher am ersten Tag noch kein Kükenfutter anbieten, jedoch schlüpfen die Küken nicht immer gleichzeitig und halten sich zudem noch einige Stunden im Brüter auf, … mehr...

kodarto_main_container_end
kodarto_main_wrapper_end
kodarto_after_main_wrapper

Debug ist an aus

Size: XS SM MD LG XL XXL

Template: archive.php (child)